Osteopathie für Zahnmediziner

Hans Tulp vkAm 20.04.16 hielt Hans Tulp aus Bensheim (Osteopath, Heilpraktiker und Physiotherapeut) ein wunderbares Seminar. Er zeigte, wie schon über die Gesichtsmorphologie ein Rückschluss auf die Veränderungen im Shenoid und Ocziput des Patienten möglich ist. Die meisten Zahn- und Kieferfehlstellungen, die wir als Zahnärzte zu Gesicht bekommen sind oft ein Symptom einer viel tiefgründigeren Störung. Hans demonstrierte mit seinem bunten Modell und seinem holländischen Charme wie sich die Bewegung der Schädelknochen anfühlt. Anhand von Patientenbeispielen wurden zahnärztliche und allgemeine medizinische Störungen und deren Diagnostik erläutert. Es war eine sehr interessante, spritzige Veranstaltung in unserer Praxis.

Super Hans vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar