Kieferorthopädie und Applied Kinesiologie

Neurodontic-Seminar-wien.jpAm 11. April 2016 gab Dr. Entrup, im Rahmen der von ihm gegründeten Neurodontics-Stiftung, einen mehrtägigen Kurs der besonderen Art in Wien. Zusammen mit der ärztlichen Osteopathin Frau Maack zeigte er seine Art Patienten mit Cranio-Mandibulären-Dysfunktion (CMD) zu diagnostizieren und therapieren. Die interessante diagnostische Kombination aus manueller Kiefergelenksbefundung und Anwendung der Applied Kinesiologie setzt er gezielt bei der Gestaltung seiner therapeutischen Schienengestaltung um. Die medizinischen Versorgung orientiert sich an neurologischen Bedeutung des kraniomandibulären Systems mit dem Ziel besserer Effizienz.  Es waren sehr interessante Tage. Danke für den tollen Kurs, die super Vorbereitung und den Aufbau des Interdisziplinären study-board.

Schreibe einen Kommentar