Wie entsteht unser Gesicht?

Für die Therapie von craniofazialen Fehlbildungen ist es von elementarer Bedeutung die Entwicklung der Gesichtsstrukturen im empbryonalen Alter und deren Anatomie zu kennen. Ein komplexes Zusammenspiel von Wachstum und Form. Herr Prof. Radlanski ist Kieferorthopäde und Professor für orale Struktur- und Entwicklungsbiologie an der Charié Berlin. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen ist er Autor des Grundlagenlehrbuchs „Orale Struktur- und Entwicklungsbiologie“, des Bildatlas „Das Gesicht, klinische Anatomie und Co-Autor der fünfsprachigen Reihe „Dynamics of Orthodontics“. Das Wochenende wurde von der sehr eindrucksvollen Veranstaltung nachhaltig geprägt. Durch seine Erläuterungen zur neuen Sichtweise der Embryologie und Aussagen wie Ernst Häckel; „das ist ein Verbrecher“ waren seine Ausführungen sehr kurzweilig. Prof. Radlanski wird im Rahmen unseres Forum-Eulenhof einen Vortrag über Kieferorthopädie und Musikermedizin halten. Wir freuen uns auf seinen nächsten Vortrag in Bensheim Anfang 2020.